Nach BGH-Urteil: So fordern Sie die Bearbeitungsgebühr für einen Kredit zurück – wallstreet-online


wallstreet-online

Nach BGH-Urteil: So fordern Sie die Bearbeitungsgebühr für einen Kredit zurück
wallstreet-online
Aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs: Gewerbetreibende müssen keine Bearbeitungsgebühr für ein Darlehen bezahlen. Entsprechende Zahlungen können drei Jahre rückwirkend zurückgefordert werden. Die Interessengemeinschaft Widerruf hilft dabei.

und weitere »

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/9728464-bgh-urteil-bearbeitungsgebuehr-kredit

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!
Aktualisiert von Wikitunes Kredit News