Verbraucherschutz von den Briten lernen – SPIEGEL ONLINE


SPIEGEL ONLINE

Verbraucherschutz von den Briten lernen
SPIEGEL ONLINE
Denn die dazu verkauften Restschuldversicherungen sind in den meisten Fällen so unnötig wie ein Kropf. Der einzige Kredit, bei dem eine Absicherung sinnvoll sein könnte, ist die Baufinanzierung – und zwar in Form einer Risikolebensversicherung.

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/restschuldversicherung-was-wir-von-den-briten-lernen-koennen-a-1141364.html

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!
Aktualisiert von Wikitunes Kredit News